FANDOM


Die Mooshroom ist eine passive Kreatur, die der normalen Kuh gleicht, aber einzigartige Eigenschaften besitzt.

Eigenschaften Bearbeiten

  • Mooshrooms sind passive Tiere, d. h. sie fliehen vor Angriffen, ohne sich zu wehren. Sie meiden Gefahren wie Abgründe oder Lava.
  • Mooshrooms bewegen sich zufällig durch die Welt und geben dabei die gleichen charakteristischen Muh-Laute wie Kühe von sich.
  • Nähert sich ein Spieler, so verharren sie kurz und blicken ihn an. Hält der Spieler Weizen in der Hand, folgen ihm alle Mooshrooms im Umkreis von etwa 10 Blöcken.
  • Erwachsene Mooshrooms können gezielt vermehrt werden. Mooshroom-Kälber fogen während des Wachstums einem ihrer Elternteile.
  • Mooshrooms haben einen roten Pilz auf dem Kopf und zwei auf dem Rücken, Mooshroom-Kälber haben keine Pilze auf ihrem Körper.
  • Mooshrooms gehören zu den Nutztieren.

Spawn Bearbeiten

Natürliche Vorkommen Bearbeiten

Mooshrooms spawnen in Gruppen von 4-8 Tieren ausschließlich im Pilzland. Sie spawnen nur auf Myzel, und nur beim Generieren und Laden vom Chunks. Anders als andere Tiere spawnen sie also nicht in bestimmten Spawnzyklen.

Vermehrung Bearbeiten

Eine Übersicht über die Vermehrung aller Tiere gibt Viehzucht.

  • Mooshrooms werden durch das Füttern (Rechtsklick) mit Weizen

in Paarungsbereitschaft versetzt. Dies wird durch aufsteigende Herzen angezeigt. Zwei beliebige Exemplare stellen sich Kopf an Kopf zusammen, und nach kurzer Zeit erscheint ein Mooshroom-Kalb bei ihnen. Nach 5 Minuten können Mooshrooms erneut in Paarungsbereitschaft versetzt werden. Der Spieler erhält für die Paarung 1-7 Erfahrungspunkte.

  • auch wenn Mooshrooms nur im Pilzland auf Myzel natürlich spawnen,

können sie in beliebigen Biomen und auf beliebigen Blöcken vermehrt werden.

  • Mooshrooms paaren sich nicht mit normalen Kühen, auch nicht, wenn

die normale Kuh durch das Scheren einer Mooshroom entstanden ist.

  • Mooshroom-Kälber folgen ihren Eltern, bis sie erwachsen sind. Das

Wachstum dauert 20 Minuten (einen Minecrafttag). Durch das Füttern der Mooshroom-Kälber mit Weizen vermindert sich dieser Zeitraum um jeweils 10% der verbleibenden Wachstumszeit. Erst als Erwachsene erhalten Mooshrooms den typischen Pilzbewuchs auf ihrem Fell.

Nutzen Bearbeiten

  • Mooshrooms geben, wie normale Kühe auch, unbegrenzt Milch, indem man sie mit einem Eimer melkt (Rechtsklick).
  • Mooshrooms geben unbegrenzt Pilzsuppe, indem man sie mit einer Schüssel melkt (Rechtsklick).
  • Mooshrooms können mit einer Schere geschoren werden (Rechstklick). Dabei erhält man fünf rote Pilze. Die Mooshroom wandelt sich dabei unumkehrbar in eine Kuh. Falls sie zuvor unsichtbar war, wird sie wieder sichtbar.

Drops Bearbeiten

Bei ihrem Tod gibt eine Mooshroom 0-2 Leder und 0-3 rohes Rindfleisch (bei Feuertod 0-3 Steak). Werden sie durch den Spieler oder einen gezähmten Wolf getötet, dropen sie außerdem 1-3 Erfahrungspunkte.

Fortschritte Bearbeiten

Fortschritt Beschreibung Vorgänger Aufgabe Datenwert
Abenteuer Abenteuer, Erforschung und Kampf - Töte irgendeine Kreatur oder werde von irgendeiner Kreatur getötet minecraft:adventure/root
Neu mit 1.13:Ein Witz zum Wegwerfen Wirf deinen Dreizack auf irgendetwas. Hinweis: Deine einzige Waffe wegzuwerfen ist keine so gute Idee. Monsterjäger Triff irgendeine Kreatur mit einem Dreizack minecraft:adventure/throw_trident
Zielübungen Erlege etwas mit Pfeil und Bogen Monsterjäger Triff irgendeine Kreatur mit Pfeil und Bogen. Der Fortschritt wird nicht erzielt, wenn man Spektralpfeile oder Effektpfeile benutzt. minecraft:adventure/shoot_arrow
Die Hühnchen und die Blümchen Vermehre zwei Tiere Landwirtschaft Selbsterklärend minecraft:husbandry/breed_an_animal
Paarweise Vermehre alle Tierarten! Die Hühnchen und die Blümchen Vermehre alle vermehrbaren Tierarten mindestens einmal minecraft:husbandry/breed_all_animals

Trivia Bearbeiten

  • Der Name "Mooshroom" setzt sich aus dem lautmalerischen "Moo" (englisch für Muh) und "Mushroom" (Pilz) zusammen.

Geschichte Bearbeiten

Bis Februar 2016 lautete der deutsche Name "Pilzkuh" und der italienische Name "Muucelio", was aus "Muu" und "Micelio", dem italienischen Wort für Myzel, zusammengesetzt war. Die Firma Mojang wünschte aber, dass bestimmte Spielelemente in allen Spielvarianten und in allen Sprachen gleich lauten sollen, woraufhin der Name "Pilzkuh" geändert wurde.