FANDOM


Diamanterz ist einer der Erze in Minecraft. Dabei ist es das seltenste und wertvollste. Zum abbauen benötigt man mindestens eine Eisenspitzhacke. Beim Abbauen hinterlässt es genau einen Diamanten.

Vorkommen

Diamanterz kommt nur in den Untergrundzonen 1-16 vor. Am häufigsten taucht es jedoch zwischen 5 und 12 auf. Oft befinden sich Diamanten in der Nähe von Lava. Dadurch ist das Abauen oft gefährlich, da entweder der Diamant in die Lava fallen kann oder man selber Schaden nimmt. Diamantenerzadern können 1-10 Blöcke umfassen. Durchschnittlich befindet sich Nur eine Diamanterzader jeweils in 1 Chunk. Daher sind Diamantenvorkommen sehr selten. Auch in Untergrund Minenschächten ist die Wahrscheinlichkeit höher, Diamanterz zu finden.

Verarbeitung

Wenn man das Erz mit einer Behutsamkeits Verzauberten Spitzhacke abbaut, enthält man statt den Diamanten den Erzblock. Im Ofen enthält man dann einen Diamanten.

Zutat 1 Zutat 2 Rezept Ergebnis
1 Diamanterz Brennmaterial
Furnace GUI.png

Grid Diamanterz.png

Grid Kohle.png

Grid Diamant.png

1 Diamant

Geschichte

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.