FANDOM


Der Apfel ist ein Nahrungsmittel in Minecraft, dass natürlich spawnen kann. Sie regenerieren 4 Hungerpunkte 18px-Hunger.svg 18px-Hunger.svg 18px-Hunger.svg 18px-Hunger.svg bei Verzehrung.

Erhalt

Äpfel werden von Eich und Schwarzeichenbäumen (laub) mit einer Chance von 0,5 % fallen gelassen. Sie können auch In Dungeontruhen und Truhen von Dörfern gefunden werden. Zudem werden Sie von Dorfbewohnern gehandelt. Ein Smaragd bietet dabei 5 Äpfel. In der Pocketversion ist die Dropchance höher als in den anderen Versionen. Sie können auch in der Bonuskiste bei der Weltengenerierung spawnen.

Verwendung

Neber Nahrungsverwendung werden sie fürs Craften von Goldäpfel, einem sehr guten Nahrungsitem genutzt.

1 Material 2 Material Rezept Ergebnis

Trivia

  • Da Minecraft keine Apfelbäume besitzt, werden Eichen als Ersatz genutzt.
  • Bis zur Version 1.9 hatte er auch in einem weiteren Goldapfelcraftingrezept Verwendung, das allerdings entfernt wurde. Dieses ging mit Goldblöcken statt Nuggets.

Geschichte

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.